Kinderdirndl

Gefühlt hat das Jahr gerade erst angefangen und jetzt geht es schon wieder stramm auf die Wiesn zu. Aber nicht nur zur Oktoberfestzeit sehen die Mädels in ihrem Dirndl einfach wahnsinnig süß aus.

Im Dirndl-Nähkurs werden wir gemeinsam ein Kinderdirndl mit Schürze (von Größe 74 – 154) nähen. Da dies ein sehr umfangreiches Projekt ist, werden dafür 2 Termine a 3-4 Stunden veranschlagt. Es wird evtl. auch eine kleine Hausaufgabe geben.

Das Oberteil wird doppellagig genäht und vorne mit Knöpfen verschlossen. Das Rockteil kannst du wahlweise in Falten legen oder kräuseln. Ich zeige dir Tipps und Tricks wie du beide Varianten ganz leicht meistern kannst. Die Schürze wird mit einem Knopfloch versehen und am untersten Knopf des Dirndls befestigt, damit sie nicht rutschen kann.

Um jedem einzelnen Kursteilnehmer gerecht werden zu können ist die maximale Teilnehmerzahl hier auf 3 Personen begrenzt.

Der Kurs beinhaltet eine kurze Warenkunde zu Webware bzw. Baumwollstoffen, ein Merkblatt, Getränke sowie ein Glas Sekt und sämtliches Material, das du für dein Dirndl und die Schürze benötigst. (Achtung! Eine Bluse ist in diesem Kurs nicht dabei. Auf Wunsch kann ich dafür einen zusätzlichen Kurs anbieten)

Voraussetzung für den Kurs ist, dass du dich schon gut mit deiner Nähmaschine auskennst und einige kleinere Projekte genäht hast. Nach meinem Anfängernähkurs bist du auch bestens gerüstet für den Kinderdirndl-Nähkurs.